Labor- Informations- und Managementsystem (LIMS) der GMB

LIMS verwaltet unter einer Oberfläche:

  • Auftrags-, Kunden- und Preismanagement
  • den vollständigen Probendurchlauf von der Registrierung bis zur Archivierung
  • alle Geräte, Prüfmethoden inkl. Kalibrierung
  • Hilfefunktion und Bestellmanagement
  • sechs Millionen Messergebnisse/Jahr

ADMINISTRATION

  • Stammdatenpflege (Mitarbeiter, Rechte)
  • Angebotserstellung und Auftragsverwaltung
  • Automatische Erstellung von Übersichten:
    Bearbeitungszustand Proben, Bestände etc.
  • Probenverwaltung
  • Berichtserstellung und -verwaltung
  • Abrechnungswesen => Controlling

LABOR / PROBENBEARBEITUNG

  • Verwaltung und Zuordnung aller Proben und Teilproben, Behälter, Geräte und Lagerorte über Barcodes
  • jeder Probe wird Arbeitsliste mit Prüfmethoden zugeordnet
  • alle Prüfmethoden mit Bedienerführung

HARDWARE IM LABOR

  • ein Server
  • vier Prozesssteuer –PC’s (ATSG, Triaxialgerät, Ödometer, Kornformbestimmung)
  • acht Handhelds, zwei Feld-Laptops
  • 32 Waagen. 6 Messschieber
  • 1 Gaspyknometer
  • 24 Messuhren, 6 Thermometer
  • 2 Barcode-Drucker

SOFTWARE IM LABOR

  • LIMS-Verwaltungssoftware für Probenannahme und Probenverwaltung
  • Datenbanksicherung
  • Verwaltung von Nutzern, Standorten, Mobilgeräten, Methoden, Gerätekalibrierung etc.

VORTEILE

  • Einsparung von Papier für Protokolle, Schreibzeit
  • 3000 Wägungen/Monat (Verwendung kalibrierter Behälter)
  • 1000 manuelle Rechenoperationen
  • Automatisierung monotoner Arbeiten
  • Automatische Erstellung von Ausdrucken und Prüfberichten
  • Qualitätsverbesserung durch automatische Datenerfassung und -verarbeitung
  • Arbeitsspektrum des Ingenieurpersonals ist anspruchsvoll und der Qualifikation angemessen

Download (PDF, 712KB)

Ansprechpartner

Dr. Antje Schreyer
Tel.: +49 3564 6-96316
E-Mail: antje.schreyer@gmbgmbh.de

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.