Geophysik/Geologie

Wir führen nichtinvasive, oberflächengeophysikalische Messungen zur Lösung von Problemstellungen der Geologie, des Bergbaus, der Baugrunduntersuchung, des Verkehrswesens, der Altlastenerkundung sowie der Archäologie durch. Unsere erfahrenen Ingenieure beraten Sie gerne zu spezifischen Untersuchungsprogrammen und der Auswahl des geeigneten Messverfahrens.

Typische Aufgabenstellungen für unsere Messungen sind:

  • Analyse von Schichtungen/Untersuchung von geologischen Störungen im Braunkohlentagebau
  • Baugrunduntersuchungen (u.a. für Verkehrstrassen, Bergschadensanalysen und neue Bebauungsgebiete)
  • Umweltschutzrelevante Untersuchungen (Deponie- und Altlastenuntersuchungen)
  • Geologische Erkundungen (Ton-, Kies-, Sandlagerstätten etc.)
  • Ingenieurgeologische Erkundungen (Hohlräume, Leitungen, Fundamente, Deichuntersuchungen)
  • Erkundung von Tagebaukippen
  • Bauwerksdiagnostik
  • Archäologie
  • Immissionsschutz

Dafür wenden wir im Wesentlichen folgende geophysikalischen Verfahren an:

  • Geoelektrik und Elektromagnetik
  • Geomagnetik
  • Georadar

Wir realisieren Erschütterungsmessungen und werten sie für verschiedene Anwendungsfälle aus:

  • Baubegleitende Schwingungsmessungen
  • Messungen der Schwingungsintensität und des Einflusses von Großgeräten auf die Substanz nahestehender Gebäude

Unsere Geologen begleiten Sie von der Kenntnisstandsanalyse über die Planung, Betreuung der Feld- und Laborarbeiten bis zur umfassenden Auswertung und Dokumentation der Unter-suchungsergebnisse.

Wir leisten für Sie:

  • Geologische Betreuung von Bohrmaßnahmen und Grundwassermessstellenausbau
  • Ingenieurgeologische Feldkartierung
  • Bergschadenskundliche Untersuchungen
  • Planung, fachtechnische Begleitung und Auswertung geologischer und geophysikalischer Erkundungsmaßnahmen im Lockergestein
  • Erkundung von Rohstofflagerstätten
  • Fachtechnische Planung, Begleitung und Auswertung von Grundwassermonitoringmaßnahmen
  • Komplexe geohydrologische Auswertung auf Basis der Kombination aller geophysikalischer, geologischer und hydrologischer Untersuchungen.
  • Entwicklung strukturgeologischer Lagerstättenmodelle

Komplexe Aufgabenstellungen lösen wir mit einer bewährten Kombination aus geophysikalischen Untersuchungen, geotechnischen Felderkundungen und geologischer Interpretation.

Bohrkerne
Erschütterungsmessungen
Erschütterungsmessungen
Geologie Cottbus Nord
Geoelektrik Multielektroden
Geomagnetik
Georadarmessung
Georadar
Georadar

Ansprechpartner

Dr. Antje Schreyer
Tel.: +49 3564 6-96316
Fax: +49 3564 6-93444
E-Mail: antje.schreyer@gmbgmbh.de