Bergbaunahe Dienstleistungen

Die GMB erbringt bergbautypische und bergbaunahe Projekt- und Sicherstellungsleistungen. Diese Leistungen werden sowohl für Tages- bzw. Kurzbaustellen als auch im Rahmen von Komplexleistungen angeboten. Die Fähigkeit zur kurzfristigen Leistungserbringung gehört zum Leistungs- und Erfahrungsportfolio. Im Detail werden folgende Leistungen angeboten:

  • Sicherstellung der territorialen, geotechnischen, anlagen- und brandschutztechnischen Sicherheit an Tagebaueinrichtungen, Tagebauanlagen und Tagebaugeräten
  • Sicherstellung von Logistik-, Kran- und Bedienfunktionen für Tagebaugroßgeräte
  • Auf-, Um- und Rückbau von rückbaren Gleisanlagen, von Bandanlagensystemen sowie von Entwässerungsanlagen
  • Instandhaltung von Gleis-, Band- und Entwässerungsanlagen
  • Umsetzung von Baustelleneinrichtungen und (Groß-)Geräten
  • Ausführung von Erosionsschutz- und Hochwasserschutzmaßnahmen
  • Bauleitung und Projektmanagement

Weiterhin besitzt die GMB die Berechtigung zum Sprengen (§7 SprengG) und bietet entsprechende Leistungen an.

  • Verdichtungssprengen auf Kippen (§7 und §20 SprengG)
  • Bohr- und Sprengarbeiten zur Kippenverdichtung (§7 und §20 SprengG)
Sanierung der Gleise auf dem Landschaftsbauwerk „Spreyer Höhe“
Sanierung der Gleise auf dem Landschaftsbauwerk „Spreyer Höhe“

Ansprechpartner

Klaus Knösel
Tel.: +49 35601 5-6322
Fax.: +49 35601 5-6177
E-mail: klaus.knoesel@gmbgmbh.de